normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Verlässlichkeit und Offenheit

Offene Ganztagsgrundschule

Die Huntetalschule ist seit dem 01.08.2011 eine Offene Ganztagsgrundschule.

Von Montag bis Donnerstag bieten wir jeweils einen Mittagstisch, eine Hausaufgabenbetreuung und verschiedene Arbeitsgemeinschaften an. Um 15.30 Uhr endet das Angebot.

Jeweils zum 01.08. und zum 01.02. beginnt ein neues Programm und Sie können Ihr Kind verbindlich für ein halbes Jahr anmelden.
Sie entscheiden mit Ihrem Kind die Teilnahme.

Die Anmeldebögen erhalten Sie bei der Klassenlehrerin.

 

Verlässliche offene Ganztagsgrundschule

Unsere Schule ist eine "Verlässliche Grundschule". Das heißt, Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Kind im ersten und zweiten Schuljahr immer von 8.00 bis 12.15 Uhr unterrichtet wird.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind für die Betreuung bis 13 Uhr anzumelden. Die Betreuung übernehmen zwei ausgebildete pädagogische Mitarbeiterinnen. In dieser Zeit werden keine Hausaufgaben erledigt.
Im dritten und vierten Schuljahr beginnt der Unterricht immer um 8.00 Uhr und endet in der Regel um 13.00 Uhr.
Unser Schulgebäude öffnet um 07.00 Uhr.
Von 6.45 bis 7.45 Uhr bietet die Gemeinde Goldenstedt eine kostenlose Betreuung an. Eine schriftliche Anmeldung ist hierfür aus Versicherungsgründen notwendig. Das Formular erhalten Sie bei der Betreuungskraft Frau Frank-Rohe.

Für Kinder, die nicht an der Betreuung teilnehmen, beginnt der Versicherungsschutz um 7.45 Uhr.
Um 8.00 Uhr beginnt der Unterricht.