normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Neuigkeiten und Nachrichten

Elternbrief vom 15.08.2019

 

Liebe Eltern,

 

ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern einen guten Start und viel Freude zum neuen Schuljahr.

Auch folgende Praktikantinnen starten neu an unserer Huntetalschule:                                  

Die Praktikantinnen der Universität Vechta Frau Liekefett und Frau Baun unterstützen uns bis zum 27.09.2019.  Frau Nicole Kohl wird ihr schulbegleitendes Praktikum vom Marienhain Vechta an 3 Tagen hier an der Huntetalschule absolvieren und Frau Carolin Pissors von der Justus-von-Liebig-Schule an 2 Tagen. Frau Ina Schlömer wird uns für 2 Wochen unterstützen.      

Wir wünschen allen „Neuen“ eine gute Zeit, interessante Eindrücke und viel Freude an unserer Schule.

 

Liebe Eltern, Ihr Kind findet den Weg in die Klasse und auch wieder zurück auf den Schulhof  - alleine!!!           

Bitte warten Sie nicht vor der Klasse ihres Kindes.

In den vergangenen Jahren waren besonders unsere Erstklässler durch die vielen Erwachsenen sehr verunsichert.

Geben Sie Ihrem Kind die Chance selbstständig zu werden, Freundschaften in der Klasse zu finden und ein Gespräch auf dem Flur zu pflegen. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Aufgrund des Neubaus nutzen Sie bitte nur die Parkplätze bei der Feuerwehr. Bitte achten Sie darauf, dass die Feuerwehrzufahrt unbedingt frei bleibt.

 

Der Ganztag startet am Mittwoch, dem 21.08.2019.

 

Der Unterricht beginnt um 8.00 Uhr mit einem Förder- und Leseband.

Unterrichtsende ist für alle Kinder der ersten und zweiten Klassen um 11.50 Uhr.

Eine Betreuung bis 13.00 Uhr ist mit Anmeldung möglich.

Für alle Kinder der dritten und vierten Klassen endet der Unterricht um 13.00 Uhr.

Das Angebot im Ganztag von Montag bis Donnerstag endet um 15.30 Uhr.

Besondere Angebote am Nachmittag werden in den nächsten 14 Tagen abgefragt und starten ab dem  03.09 .2019. Sie können Ihr Kind nachträglich zum Mittagessen anmelden.

Am 21. und 22.08.2019 kommt der Fotograf in die Schule.

(21.08.19: 2. und 4. Klassen / 22.08.19: 1. und 3. Klassen).

Die Kinder der ersten Klassen kommen bitte mit leerer Schultüte.

 

Am Montag (Stoppelmarkt), 19.08.2019, ist Unterrichtsende für alle Kinder um 12.00 Uhr.

Eine Betreuung bis 13.00 Uhr wird angeboten.

 

Ganztägige Lehrerfortbildungen finden an folgenden Terminen statt:

02.09.2019, 30.09.2019, 5./06.02.2020. An diesen Tagen ist kein Unterricht!

Eine Betreuung wird angeboten und zeitnah abgefragt.

 


Auszeichnung als sportfreundliche Schule

28. Juni 2019

 

Aufgrund des sportlichen Engagements unserer Schülerinnen, Schüler und unserer Sportlehrerinnen, der guten Zusammenarbeit mit den regionalen Sportvereinen, dem Bewegungsangebot, das fester Bestandteil unseres Schulalltags ist, und unseres Sportangebots wurde die Huntetalschule am 28. Juni 2019 erneut als sportfreundliche Schule ausgezeichnet.

Herr Frank von der Aa, Dezernent der Niedersächsischen Landesschulbehörde, überreichte Rektorin Frau Espelage während einer Feierstunde  die Urkunde.

Frau Espelage, Bürgermeister Willibald Meyer und Herr von der Aa sprachen einführende Worte. Die Kinder des Jahrgangs 2 führten einige Musikstücke vor und ernteten dafür beim Publikum viel Beifall.

Unsere Sportlehrerin Frau Lüers zeichnete ansschließend die Schülerinnen und Schüler aus, die beim Völkerballturnier und beim Leichtathletikwettkampf die Plätze 1 bis 4 belegt hatten.

Abschließend zeigten Schülerinnen und Schüler des Jahrgang 4 ihr Können im "Rope Skipping".

 

Auszeichnung sportfreundliche Schule

 


 

Elternbrief vom 26.06.2019

 

Sehr geehrte Eltern,

 

Zum Ende des Schuljahres 2018/2019 freuen sich alle auf die Ferien.

Auf diesem Wege möchte ich mich auch im Namen meines Kollegiums ganz herzlich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit bedanken!

Wir laden Sie herzlich ein!

 

Zu folgenden Veranstaltungen laden wir Sie sehr herzlich ein:

  • Gottesdienst zum Schuljahresende: Do. 27.06.2019, 8.15 Uhr in der evangelischen Kirche
  • Auszeichnung als „Sportfreundliche Schule“: 28.06.2019, 10.20 Uhr in der Pausenhalle
  • Musicalaufführung: 02.07.2019, 9.00 – 9.45 Uhr in der Pausenhalle
  • Abschlussfeier zum Schuljahresende: 03.07.2019, 8.00 – 9.30 Uhr in der Pausenhalle.
    Ihre Kinder und wir freuen uns, wenn sie dabei sind und das Können bewundern dürfen!

      Im Anschluss erhält Ihr Kind das Zeugnis

Der Unterricht endet am 03.07.2019 um 10.00 Uhr.  Die Busse fahren um 10.10 Uhr.

 

Ein erfolgreiches Schuljahr geht zu Ende!

Unsere SchülerInnen nahmen an verschiedenen Wettbewerben erfolgreich teil:

Leichtathletikfest: Platz 4 für die Mädchen und Platz 1 für die Jungen;

Völkerball: Platz 1 für die Mädchen und Platz 3 für die Jungen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Am Ende dieses Schuljahres verabschieden wir

  • unsere „Großen“, die ViertklässlerInnen. Macht es gut!
  • Herrn Altevogt, der in den Ruhestand geht.
  • Frau Krümpelbeck – sie wechselt an die Grundschule Halen.
  • Frau Nordiek – sie wechselt an die Alexanderschule in Vechta.
  • Herr Kallage – er beendet sein Praktikum.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen für die Zukunft.

 

Zum neuen Schuljahr bitten wir Sie, sehr geehrte Eltern, den Neubau im Blick zu haben.

Es wird laut und uns werden nicht alle Räume zur Verfügung stehen.

  • Bitte parken Sie nur bei der Feuerwehr (wg. der Baufahrzeuge)
  • Melden Sie ihr Kind nur an den Tagen zum Ganztag an, an denen Sie es unbedingt aus beruflichen Gründen benötigen.         
    Änderungen können Sie noch bei Frau Rohe telefonisch durchgeben unter folgender Nummer:  015256000239

    

Folgende Termine möchten wir Ihnen schon heute mitteilen:

  • Der Fotograf kommt am 21./ 22.08.2019.
  • Am Montag, dem 19.08.2019 (Stoppelmarkt) endet der Unterricht um 12.00 Uhr.

      Eine Betreuung bis 13.00 Uhr wird angeboten und zeitnah abgefragt.

  • Ganztägige Lehrerfortbildungen finden an folgenden Terminen statt:
    02. 09.2019, 30.09.2019, 05./06.02.2020. An diesen Tagen ist kein Unterricht.

      Eine Betreuung wird angeboten und zeitnah abgefragt.

  • Der Ganztag beginnt am 21.08.2019 (Mittwoch)

 

 

 Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien.

Besonders unseren Viertklässlern wünschen wir zum nächsten Schuljahr einen guten Start an der neuen Schule und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.

 


 

Michel aus Lönneberga
Fahrt zur Freilichtbühne nach Lohne

24. Juni 2019

 

Am 24. Juni haben wir einen Schulausflug nach Lohne zur Freilichtbühne gemacht, wo wir uns bei herrlichem Sommerwetter das Theaterstück "Michel aus Lönneberga" anschauen konnten.

Es war für die Schülerinnen und Schüler aller Klassen ein spannender und erlebnisreicher Vormittag.

 

Freilichtbühne 2019

 


Die Bundesjugendspiele 2019

finden am 09.05.2019 ab 8.00 Uhr im Huntestadion statt.
(Informationsstand: 08.05.2019)

 


Zwei neue Kolleginnen zum 2. Halbjahr 2018/2019

Frau Hopmann beginnt ihr Referendariat mit den Fächern Deutsch und Sachunterricht.

Frau Wollering unterstützt uns am Montag und Dienstag in der Hausaufgabenbetreuung und in der Nachmittags AG.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start an unserer Schule und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.
 


Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen

Alles zum Thema Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen finden Sie unter diesem Link (es öffnet sich eine pdf-Datei):

Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen

 


Plattdeutscher Vorlesetag

16. November 2018

 

Der bundesweite Vorlesetag am 16. November fand an der Huntetalschule Goldenstedt zum wiederholten Male in plattdeutscher Sprache statt.

 

Vier Vorleser unterstützten uns dabei:

Hildegard Tölke, Jahrgang 1

Franz Beering, Jahrgang 2

Alfred Kuhlmann, Jahrgang 3

Elke Looschen, Jahrgang 4

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung!

 

beering
Plattdeutscher Vorlesetag in der Pausenhalle der Huntetalschule:
Franz Beering unterhält die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 2 mit Fledermaus Tamika.

 


3. Platz des Schülerpreises Oldenburger Münsterland geht an Huntetalschule

3. November 2018

Für das im letzten Schuljahr durchgeführte Projekt zum Thema Wasser erhielt die Huntetalschule den 3. Platz des Schülerpreises Oldenburger Münsterland. Am Samstag fand die Preisverleihung während des Münsterlandtages in feierlichem Rahmen statt. Als Vertreter der Huntetalschule nahmen die Klassensprecher jeder Klasse, Lehrerinnen und Schulleitung den Preis entgegen.

 


Huntetalschule für gesundes Leben, Lernen und Lehren ausgezeichnet

3. September 2018

Die Huntetalschule ist in der vergangenen Woche in Hannover mit der Plakette für "Gesund leben lernen" (GLL) für ihre aktive Gesundheitsförderung ausgezeichnet worden.
GESUND LEBEN LERNEN ist ein Kooperationsprojekt zwischen den Landesverbänden der gesetzlichen Krankenkassen und der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. Es zielt darauf ab, die „Organisation Schule“ zu einer gesunden Lebenswelt für alle in ihr Arbeitenden und Lernenden zu entwickeln.
(Quelle: https://www.gesundheit-nds.de/index.php/arbeitsschwerpunkte-lvg/bildungseinrichtungen/2-gesund-leben-lernen)

 

Seit 2016 befasste sich eine Steuergruppe, bestehend aus Schulleitung, Lehrern und Eltern mit dem Thema gesundes Leben, Lernen und Lehren und erarbeitete mit Unterstützung durch Volker Marnowsky (Gesundheitsberater) hierzu ein umfangreiches Programm, dessen einzelne Punkte in den vergangen zwei Jahren im Schulalltag bereits erfolgreich umgesetzt werden konnten.

Das Programm der Huntetalschule zur Gesundheitsförderung wurde in der verangenen Woche auf einer Richtfestveranstaltung in Hannover durch Schulleitung, Eltern, Schüler und Gesundheitsberater Marnovsky vorgestellt.
Im Anschluss daran erfolgte die Auszeichnung.
 

gll Huntetalschule                GLL Präsentation

 

 

 


Fußballmannschaft der Jungen auf Platz 1

29. August 2018

Beim schulübergreifenden Fußballturnier des Landkreises Vechta in Brockdorf am 28. August 2018 erlangte unsere Mädchmannschaft in ihrer Gruppe den dritten Platz.

Die Jungenmannschaft der Huntetalschule konnte einen großen Erfolg verbuchen!
Sie ging aus dem Turnier als Sieger hervor.

Herzlichen Glückwunsch!

Fußballturnier2018

 

 


     

       Erfolge beim Goldenstedter Moormarathon

26. August 2018

 

Einige Schülerinnen und Schüler der Huntetalschule nahmen auch in diesem Jahr am Goldenstedter Moormarathon teil.

Kinder aus den Jahrgängen 1, 2, 3 und 4 konnten sich einen Platz unter den ersten Dreien sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 m3          m1        m2

Fotos (v.l.n.r.):  Kinder aus Klasse 2b (Frau Kathmann), die Siegerehrung beim Haus im Moor, Kinder aus Klasse 1b (Frau Supe)

 


 

Unsere neuen Erstklässler sind da!
Einschulungsfeier an der Huntetalschule am 11. August 2018

11. August 2018

 

Am Vormittag des 11. August füllte sich unsere Pausenhalle mit vielen gespannt blickenden Gesichtern.

Zur Einschulungsfeier betraten unsere neuen Erstklässler reichlich bepackt mit herrlich farbenfrohen Schultüten das Gebäude. Rektorin Frau Espelage und Bürgermeister Meyer begrüßten die Kinder und Angehörigen herzlich. Die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen trugen ihren neuen Mitschülerinnen und -schülern Lieder vor, die sie für diesen Tag eingeprobt hatten.
Anschließend gingen die Erstklässler mit den Klassenlehrerinnen Frau Supe und Frau Hampf in die zukünftigen Klassenräume zur ersten Unterrichtsstunde.

Der Förderverein bot unterdessen für die wartenden Angehörigen eine kulinarische Stärkung auf dem Pausenhof an.

 

4   GF   5

 

Weitere Eindrücke von der Einschulungsfeier finden Sie im Fotoalbum.

 


 

Der neue Vorstand des Fördervereins stellt sich vor

August 2018

Zum Schuljahr 2018/2019 hat sich der Vorstand neu zusammengesetzt:

1. Vorsitzende Frau Vahrmann

2. Vorsitzende Frau Frilling

Kassenwartin: Frau Tangemann

 

Vorstand Förderverein Huntetalschule 2018

von links nach rechts: Kassenwartin Frau Tangemann, Vorsitzende Frau Vahrmann, stellvertretende Vorsitzende Frau Frilling

 


 

Schuljahresabschlussfeier mit buntem Programm

27. Juni 2018

 

Der letzte Schultag eines Schuljahres ist immer aufregend! Die Zeugnisse werden verteilt und alle verabschieden sich in die Ferien.  Bevor die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse in Empfang nehmen konnten und in die Sommerferien entlassen wurden, hieß es aber: "Rauf auf die Bühne!"

Alle Klassen hatten in den vergangenen Wochen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern extra für diesen Vormittag Bühnenbilder gemalt und gebaut, Kostüme entworfen und Lieder und Tänze eingeprobt, die heute der Schulgemeinschaft und den Angehörigen vorgestellt wurden.

Die Schülerinnen und Schüler des vierten Jahrgangs wurden am Ende der Veranstaltung von Frau Espelage feierlich entlassen.

 

Abschlussfest      Jahrgang 3     Publikum


Weitere Eindrücke von der Feier gibt es im Fotoalbum zu sehen.


 

Frühstück und Spiele im Mehrgenerationenhaus

21. Juni 2018

 

Geplant war an diesem Vormittag ein Spielefest: Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1, 3 und 4 freuten sich auf die von der Caritas organisierten Mehrgenerationenspiele im Park. Aber pünktlich zum heutigen Sommeranfang machte uns das regnerisch-stürmische Wetter einen Strich durch die Rechnung und die Veranstaltung fiel leider ins Wasser.

Spontan stellten die Mitarbeiter des Mehrgenerationenhauses  einige Spielestationen für die Kinder innerhalb des Hauses auf die Beine.

Nach einem leckeren Frühstück (organisiert von der Marienschule) spielten Jung und Alt gemeinsam - und alle hatten sichtlich viel Spaß!
Allen Organisatoren und Helfern ein herzliches Dankeschön!

 

Mehrgenerationen_18_1        Mehrgenerationen_18_2

 

 



Ein Wochenende voller Musik und farbenfroher Gesichter

Musical-AG probte für die Aufführung "3 Wünsche für die Fee"

08./09. Juni 2018

 

Am vergangenen Wochenende ertönte Gesang aus der Pausenhalle der Huntetalschule.

Der Grund hierfür war die Generalprobe der Musical-AG. Die Kinder übten unter Anleitung von Frau Bocklage und Frau Fecker für die Aufführung des Musicals "Drei Wünsche für die Fee", das am kommenden Freitag aufgeführt wird (Ankündigung siehe unten).

Der Förderverein versorgte die eifrigen Musicaldarstellerinnen und -darsteller mit Säften, Kuchen, Keksen und leckeren Pizzen.

Ein herzliches Dankeschön dem Förderverein für die freundliche Unterstützung!

 

Musical9       Plakat      

 

 

 


 

Förderverein spendiert Eis

30.05.2018

 

"Eis für alle!", hieß es heute an unserer Schule. Der Förderverein der Huntetalschule spendierte aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen Eis für alle SchülerInnen und LehrerInnen.

Mit Beginn der dritten Stunde versammelten sich die Eishungrigen auf dem Schulhof, um sich am Eisstand die willkommene Erfrischung abzuholen. Gut gestärkt und herrlich erfrischt ging es anschließend mit dem Unterricht weiter.

Vielen Dank an den Förderverein für die gute Idee und die spontane Umsetzung!

 

Eis1   Eis3  

 


 

Erfolge beim Völkerballturnier

18.05.2018

 

Beim Völkerballturnier am 18.05.2018 in Bakum, an dem 12 Mädchen- und 13 Jungenmannschaften teilnahmen, erkämpfte sich die Mädchenauswahl der Huntetalschule einen erfolgreichen 3. Platz. Die Jungenauswahl erreichte den 4. Platz.
Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg!

 

               

 


 

"Die Geschichte vom Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte"
HuntetaschülerInnen besuchen Vechtaer Bücherfrühling

23.04.2018
 
Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 und 2 machten am Montag gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen einen Ausflug zum Vechtaer Bücherfrühling. Die Autorin, Schauspielerin und Sychronsprecherin Sabine Bohlmann (die u.a. auch die deutsche Stimme von Lisa Simpson und der Maulenden Myrthe aus den Harry Potter Verfilmungen ist) las den Kindern aus ihrem Buch "Die Geschichte vom Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte" vor. Sie schaffte es bei ihrer Lesung, die Figuren aus ihrem Buch so lebendig werden zu lassen, dass alle Kinder mit gespitzten Ohren aufmerksam lauschten und begeistert zuschauten.
 

Bücherfrühling1

 

Bü2

 


 

Neue Schaukel und neue T-Shirts mit Schullogo

19.04.2018
 

Mit der neuen Sechseckschaukel erhält die Huntetalschule nun eine weitere Attraktion auf dem Schulhof. Außerdem gibt es grüne T-Shirts mit dem Schullogo für öffentliche Auftritte.

Lehrer/Innen, Eltern und Schüler/Innen freuen sich sehr darüber und bedanken sich sehr herzlich bei der Werner Heuer Stiftung und dem Förderverein der Huntetalschule.

 

Schaukel

 

Hintere Reihe von links nach rechts: Frau Siebenand, Frau Riesenbeck, Frau Dornieden, Frau Albers, Frau Beering (stellv. Schulleiterin), Frau Niendiek, Frau Espelage (Schulleiterin), Herr Werner (für den Vorstand der Werner Heuer Stiftung)

Vordere Reihen und auf der Schaukel: Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 4 mit ihren neuen T-Shirts

 



Die Gewinner des Kunstwettbewerbs jugend creativ stehen fest

  13.04.2018

 

Auch in diesem Jahr nahmen viele Klassen der Huntetalschule wieder am Kunstwettwewerb jugend creativ teil.
Zum diesjährigen Thema "Erfindungen" brachten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 4 spannende und interessante Ideen zu Papier, die am 13. April mit der Preisverleihung in unserer Pausenhalle gewürdigt wurden.
Die Volksbank als Initiatorin des Wettbewerbs stellte für den jeweils ersten, zweiten und dritten Gewinner jeder Klasse Sachpreise zur Verfügung. Aber nicht nur die Sieger wurden ausgezeichnet. Alle anderen Teilnehmer des Wettbewerbs wurden mit einem Extrapreis belohnt.
 
Malwettbewerb 2018
 

 
 
 
 
 


 
 
 
 
Die Klassensieger der Jahrgänge 1 bis 3 mit ihren Werken
 
 

 

Projekttage anlässlich der Umweltwoche der Gemeinde Goldenstedt vom 14. - 16.03.2018

 
Von Mittwoch bis Freitag vor den Osterferien drehte sich sich  alles um das Thema "Wasser":
Es wurde gebastelt, gemalt, gelesen, geforscht und gekocht. Wir machten Ausflüge ins Moor, bauten Miniaturflöße, schauten uns das Klärwerk an und blickten hinter die Kulissen eines Schwimmbades.
 
Ausflug zum Haus ins Moor, Jahrgang 1

Ausflug, Jahrgang 1: Mit der Moorbahn durch das Goldenstedter Moor
 

 

Trinkwasserspender in der Huntetalschule
10.11.2017

Nun kann in der Huntetalschule der Durst auf Knopfdruck gestillt werden!
Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) und die Gesundheitsregion Landkreis Vechta überreichten der Schule einen Trinkwasserspender.

Die Klassensprecher der Jahrgänge 1 bis 4 nahmen stellvertretend für die Schülerschaft an der Einweihungsfeierlichkeit teil und berichteten ihren Mitschülern anschließend.
Flaschen zum Auffüllen gab es für alle Kinder gratis dazu.

Die Flaschen bleiben mit Namen versehen in der Schule und die Kinder können sie je nach Bedarf mit Sprudelwasser, stillem Wasser, kaltem oder warmen Wasser auffüllen.